Contact us now
+1-888-846-1732
donnerknispel_header

ANTILANGEWEILE 13. BIS 19. FEBRUAR

ANTILANGEWEILE 13. BIS 19. FEBRUAR

Wieder mal steht einen neue Woche vor uns, die mit Party, Konzerten und Kultur gefüllt werden will. Du kennst das Spiel. Terminplaner raus und rein geschrieben.

EVENTTIPPS 13. BIS 19. FEBRUAR

 

MONTAG 13/02/2017

BUCHSIGNIERUNG

 

Christo und Jeanne-Claude verhüllten im Sommer 1995 den Berliner Reichstag in einen silber glänzenden Stoff und sorgten so für einen Besucher Ansturm von rund fünf Millionen. Am 18. Juni 2016 haben die beiden erneut zugeschlagen. „The Floating Pier“ umfasst 70.000 Quadratmeter gelben Stoff, der über ein modulares Schwimmdocksystem aus 220.000 hochverdichteten Polyäthylenwürfel gelegt wurde. Nun spielen täglich Menschen auf drei Kilometer Jesus indem sie scheinbar schwebend auf dem Wasser laufen. Im TASCHEN Verlag sind zu beiden Großereignissen Bücher erschienen. Genau diese Bücher werden dir die beiden signieren, verschönern oder mit einem schmutzigen Witz verzieren.

Christo und Jeanne-Claude
TASCHEN, 17-19 Uhr
Schülterstr. 39 Berlin
Eintritt: Frei

 


 

DIENSTAG 14/02/2017

ONE BILLION RISING

 

Am Dienstag wird weltweit getanzt. Auch Berlin steht da nicht hinten an. In den vergangenen Jahren haben über 5000 Tanzwütige ein Zeichen gegen Gewalt gesetzt. Die Demonstration richtet sich gegen Gewalt an Frauen. In welcher Stadt getanzt wird und die Anleitung zum Tanz erfährst du hier! 

One Billion Rising Dance Demo
Platz des 18. März, 16 Uhr

 

 


 

MITTWOCH 15/02/2017

THEATER: 3 FUTSHIS FÜR EIN HALLELUJAH!

 

Seit über dreißig Jahren ist Edith Schröder die weltweit bekannteste Botschafterin Neuköllns. Sie singt, trinkt und ulkt sich und ihren Bezirk in die Herzen der Menschen, wofür ihr und ihren Mitstreiterinnen, Kneipenwirtin Jutta Hartmann und Leggingsboutique-Besitzerin Brigitte Wuttke, die gelbgoldene Buschkowsky-Vignette am Band verliehen wurde. Doch plötzlich ist alles anders: Neukölln ist in und Buschkowsky ist nicht mehr im Amt! Smartphone Hipster, Soja Latte-Muttis und vegane Blogger entern Ediths Kiez. Aus »schlimm« wird »schick« und unsere HARTZ VIII-Queen fragt sich verzweifelt: »Bin ick etwa out?«.

 

Ades Zabel, Biggy van Blond & Bob Schneider:
Die wilden Weiber von Neukölln
BKA Theater, 20 Uhr
Eintritt: ab 21 EUR, Tickets hier!

 

 


 

DONNERSTAG 16/02/2017

PARTY: EHRELOS PARTY

 

Scheiß auf alles! Dann hast du genau die richtige Einstellung für diesen Abend. Party hier, Party hart, Party da! Zu deiner höchstpersönlich Unterhaltung stehen dieses Mal an den Plattenteller: ESKEI83 DJ Craft (K.I.Z.) Mixamillion DJ Drush Boogie Dan
Geh hin oder bekomme von den sweeten Boys den Hinter versohlt!

 

Ehrenlos Party
Musik & Frieden, 23 Uhr
Eintritt: 8 EUR

 

 


 

FREITAG 17/02/2017

TASTING: Whisky&Herzenssache

 

Egal ob als nachträgliches Valentinstag Geschenk oder als gehobenes Freitag Abend Vortrinken, ein Whiskytasting hat noch niemand geschadet. Diesmal dreht sich bei der beliebten Berliner Veranstaltungsreihe alles um die Herzenssache. „Whisky&“ ist nichts für den gesetzten alten Herren mit der Halbglatze, sonder was für die frischen, die jungen Hüpfer im Game. Sprich für dich!

Whisky&Herzenssache
Tazcafé, 19:30 Uhr
Eintritt: 25 EUR (inkl. 6X2cl Whisky)
begrenztes Platzangebot, Platzreservierung hier: tazcafe@taz.de

Wir verlosen ein Platz auf der Goldenen und begrenzten  Liste für Whisky&Herzenssache am 17. Februar im Tazcafé. Wie du deine Seele verkaufst um für umme dabei zu sein erfährst du hier!

 

 


 

SAMSTAG 18/02/2017

BURGERMARATHON

 

Ein Burger kommt selten allein! Ein Burger kann dein Leben verändern oder zumindest deine Laune für einige Zeit erheblich steigern. Heute ist der Tag der Tage. Verschiedene Restaurants in Berlin hauen ihre Burger zum super Sonderpreis raus. Auf das wir alle volle Bäuche bekommen werden. Nähere Infos welches Restaurants deine Rubensfigur kreieren bekommst du hier.

 


 

SONNTAG 19/02/2017

KINO: ELLE

Tatort kann doch jeder. Wir empfehlen dir heute mal deinen Hintern ins Kino zu bewegen. „Elle“ ist richtig schön grotesk und ein Film über den in den nächsten Tagen viel gesprochen werden wird. Kult Regisseur Paul Verhoeven hat wieder zu geschlagen. Ein Thriller mit herrlich schön überspitzen Figuren. Isabelle Huppert wurde bereits mit den Golden Globes Award 2017 in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ ausgezeichnet. Ebenfalls haben sie den Golden Globes Award 2017 als „Bester fremdsprachiger Film“ abgeräumt und ist in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ für den Oscar 2017 nominiert.

 


 

 

Mehr Tipps gegen die Langeweile findest du hier!

 


 

 

 

The following two tabs change content below.

Party Knispel

Mitten drin statt nur dabei - Sollte wohl mein Motto sein. Aber ich bin wohl zu alt dafür... Hat bis jetzt zum Glück noch niemand bemerkt

Neueste Artikel von Party Knispel (alle ansehen)